MÜPRO entwickelt pfiffigen MPC-/MPR-Klemmverbinder

H-Profil-Schienen kurzfristig selbst herstellen

Der Problemlöser auf der Baustelle: Mit dem neuen Klemmverbinder lassen sich aus MPC- und MPR-Systemschienen schnell, einfach und unkompliziert Doppelprofile zusammensetzen.

Für den spontanen Anwendungsfall auf der Baustelle hat MÜPRO einen neuen MPC-/MPR-Klemmverbinder entwickelt. Er verbindet MÜPRO MPC- und MPR-Systemschienen problemlos zu einer H-Profilschiene – eine ideale Lösung, wenn auf der Baustelle keine passenden Installationsschienen verfügbar sind und die Befestigung nachträglich eine größere Stabilität erfordert. In diesem Fall kann mit Hilfe des Klemmverbinders vor Ort zeitsparend eine H-Profil Schiene aus zwei Installationsschienen zusammengefügt werden.
 
Das kleine Bauteil ermöglicht die Verbindung zweier Einzelprofile über die Rückenlochung der Systemschienen – im Gegensatz zu üblichen Lösungen mit nur einer Schraube. Dazu setzt man den Verbinder jeweils in ein Rund- und ein Langloch ein und verschraubt ihn mit der beigefügten Innensechskantschraube.

Die Verbindung mit dem Langloch fixiert die beiden Schienen zuverlässig und sichert die Konstruktion gegen Verrutschen oder Verdrehen. Es können sowohl zwei gleich große Profile wie zum Beispiel zwei MÜPRO MPC-Systemschienen 38/40 oder auch Profile mit unterschiedlichen Profilhöhen, zum Beispiel eine MPC-Systemschiene 38/40 und eine MPC-Systemschiene 39/52, zusammengefügt werden. Durch versetztes Zusammenfügen der Schienen lässt sich die Länge des Profils flexibel variieren. 
 
Der neue Klemmverbinder ist in galvanisch verzinkter Ausführung erhältlich und primär für den Einsatz in trockenen Innenräumen geeignet.

Weitere Informationen sowie eine Bestellmöglichkeit finden Sie im MÜPRO Online-Shop.